Offenburg: Straftaten gehen leicht zurück

Die Polizei im Raum Offenburg hat seit dem letzten Jahr mit weniger Straftaten zu kämpfen. Das geht aus der heute veröffentlichten Kriminalstatistik für 2013 hervor. Besonders in Sachen Diebstahl, Betrug und Sachbeschädigungen sinken die Fallzahlen im Schnitt um sechs Prozent. Dafür gibt es in der Ortenau immer mehr Drogendelikte. Gegen diese will die Polizei jetzt noch gezieler vorgehen.