© Polizeidirektion Lörrach

Maulburg: Schwerer Autounfall mit einem Toten

Bei Maulburg kam es gestern Nachmittag zu einem tragischen Unfall. Ein vollbesetzter Kombi ist auf der B317 auf die Gegenspur geraten und frontal mit dem Wagen eines 20-Jährigen zusammengeprallt.
Für den Mann kam jede Hilfe zu spät, er starb noch an der Unfallstelle. Die vier weiteren Erwachsenen wurden schwer verletzt. Die drei Kinder im Kombi wurden nicht verletzt, sie stehen unter Schock. Die B317 war stundenlang gesperrt.