Kenzingen: Neubau am Kreisseniorenzentrum feiert Richtfest

Der Neubau am Kreisseniorenzentrum in Kenzingen liegt voll im Zeitplan. Gestern wurde Richtfest gefeiert. In dem Neubau entstehen 30 Einzelzimmer und sechs Wohnungen für betreutes Wohnen. Das Kreisseniorenzentrum investiert 3,8 Millionen Euro in den Bau. In einem Jahr soll das Gebäude eingeweiht werden.