© maho - Fotolia.com

Freiburg: Zwei Menschen von Straßenbahn erfasst

© maho - Fotolia.com

Beim Überqueren von Gleisen sind in Freiburg zwei Menschen von einer Straßenbahn erfasst worden. Eine 28-jährige Frau wurde dabei getötet. Sie starb Stunden nach dem Unfall im Krankenhaus. Ihr 31-jähriger Begleiter wurde leicht verletzt. Die beiden hatten am frühen Samstagmorgen die Straßenbahngleise an einer Stelle betreten, die für Fußgänger gesperrt ist. Davor waren sie über einen Sicherheitszaun geklettert. Die 52-jährige Fahrerin der Straßenbahn wird nach dem Unfall psychologisch betreut