Freiburg: Spielplatz „Ochsengespann “wieder geöffnet

Der Spielplatz Ochsengespann in der Kartäuserstraße hat wieder geöffnet. Freiburgs Umweltbürgermeisterin Gerda Stuchlik und Vertreter des Forstamtes haben den restaurierten Spielplatz heute eingeweiht. Grund für die Sanierungen waren marode Spielgeräte, Grillstellen und Sitzgruppen. Der Freiburger Holzbildhauer Thomas Rees hat für den Spielplatz die bereits gebauten Ochsen-Skulpturen neu gestaltet. Insgesamt hat die Sanierung rund 18.700 Euro gekostet.