© Hero - Fotolia.com

Freiburg: Schwerer Verkehrsunfall am Schauinsland

© Hero - Fotolia.com

Am 28.09.2014 kam es gegen 12.30 Uhr auf der Schauinslandstraße im Bereich der „Holzschlägermatte“ zu einem schweren Verkehrsunfall. Nach derzeitigen Erkenntnissen befuhr ein bislang noch unbekannter Autofahrer die Schauinslandstraße talabwärts und kam vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab. Er  durchbrach die Schutzplanke und rollte den Abhang hinab. Beim Eintreffen der Rettungskräfte war jedoch weder der Fahrer oder eventuelle weitere Insassen vor Ort. Aus diesem Grunde wurde das umliegende Waldgebiet durch die Bergwacht und die Feuerwehr intensiv abgesucht. Ohne Erfolg – Der Fahrer des Wagens wurde nicht gefunden. Die Schauinslandstraße musste längere Zeit gesperrt werden. Über die Höhe des Sachschadens können derzeit noch keine Angaben gemacht werden.

Die Polizei ermittelt und bittet Zeugen des Unfalls sich unter der Rufnummer 0761-882-3100 zu melden.