© Innenministerium Baden-Württemberg

Freiburg: Innenminister möchte Probleme der Polizisten ernst nehmen

© Innenministerium Baden-Württemberg

Die Freiburger Polizei hat nach den Umstrukturierungen durch die Polizeireform keine Schwierigkeiten. Das sagte ein Sprecher heute beim Besuch von Baden-Württembergs Innenminister Reinhold Gall. Dieser sprach mit den Beamten über Probleme im Polizeidienst. Außerdem ging es um Kosten-Beteiligung an Polizeieinsätzen zum Beispiel bei Fußballspielen. Sicherheit im öffentlichen Raum muss der Staat bezahlen, sagte Gall. Eine Beteiligung der Vereine lehnte er ab.