© Picture-Factory  - Fotolia.com

Freiburg: Pistole im Mietwagen vergessen

© Picture-Factory  - Fotolia.com

Bei der Rückgabe eines Mietwagens bemerkte der Wagenpfleger bei der Reinigung des Autos eine Schusswaffe in der Tasche der Rückenlehne des Fahrersitzes. Kurze Zeit später kam die Fahrerin des Fahrzeugs zurück und wollte für den Mieter des Fahrzeugs aus dem Ortenaukreis etwas „Vergessenes“ aus dem Fahrzeug holen. Die 31-jährige konnte noch vor Ort durch die Polizei des Polizeireviers Freiburg-Süd festgenommen werden. Bei der Pistole handelte es sich um eine schussbereite Kleinkaliberpistole. Der Besitzer der Waffe muss sich nun wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz verantworten.