Freiburg: Neujahrsrede des Oberbürgermeisters Salomon

Freiburgs Oberbürgermeister Dieter Salomon hat in seiner Neujahrsrede am Abend die gute Entwicklung der Stadt hervorgehoben. So wurde der Schuldenberg weiter abgebaut, auf jetzt 209 Millionen Euro. Außerdem wird die Stadt, was die Einwohnerzahl angeht, weiter wachsen. Salomon hob in dem Zusammenhang hervor, wie wichtig neuer Wohnraum ist. Thema in der Rede war auch die neue Straßenbahnlinie Rotteckring – für die heute der 1. Spatenstich gesetzt wird.
Salomon nannte das Projekt ein Stück Stadtentwicklung.