© Universitätsbauamt Freiburg

Freiburg: Fassade der Uni-Bibliothek fast fertig

Die Fassade der neuen Uni-Bibliothek in Freiburg ist so gut wie fertig. Uni-Rektor Hans-Jochen Schiewer hat heute die letzte Glasscheibe an der Fassade eingesetzt. Insgesamt werden 1700 Arbeitsplätze in Lesesälen und Gruppenarbeitsräume eingerichtet. Die Nutzer können sieben Tage die Woche, 24 Stunden am Tag Bücher ausleihen und zurückbringen. Die Kosten für die neue UB belaufen sich nach derzeitigem Stand auf 49 Millionen Euro. Noch in diesem Jahr soll die neue Freiburger Uni-Bibliothek eröffnet werden.