© TV Südbaden

Freiburg: Ausbau der A5

© TV Südbaden
© TV Südbaden

Autofahrer in Südbaden müssen starke Nerven mitbringen: Auf der A 5 wird ab heute Nacht letztmals an der Verkehrsführung gedreht: Noch vor Ostern soll der Verkehr auf beiden Richtungsfahrbahnen fließen. Die jeweils dritten Fahrspuren bleiben bis Herbst »dicht«, heißt es vom Regierungspräsidium. Geplant ist, die A5 zwischen Basel und Karlsruhe sechsspurig auszubauen. Spätestens Ende September soll der Bau beendet sein.