© Polizeipräsidium Freiburg

Elzach: 42-jährige Frau vermisst – Polizei bittet um Hinweise

© Polizeipräsidium Freiburg

Seit einer Woche wird Andrea Götz aus Elzach vermisst. Die 42-jährige wurde zuletzt am vergangenen Mittwochmorgen an ihrem Wohnort gesehen. Ihr Auto, ein weißer Ford Fiesta, wurde am gleichen Abend auf dem Pendler-Parkplatz beim Elzacher Bahnhof gefunden. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich die Vermisste in einer hilflosen Lage befindet.
Andrea Götz ist ca. 1,65 m groß und schlank. Sie trägt dunkles, schulterlanges Haar, das auch zu einem Zopf zusammengebunden sein kann.
Im Zusammenhang mit dem Verschwinden der Frau, die gemeinsam mit ihrem Ehemann in Elzach ein Sportgeschäft betreibt, hat die Polizei folgende Fragen:
Wer hat Andra Götz seit Mittwochmorgen, 25. Juni, gesehen?
Wer kann Hinweise über den aktuellen Aufenthaltsort der Vermissten geben?
Wer hat beobachtet, wie der weiße Ford Fiesta mit dem Kennzeichen EM-WA 333 am Mittwoch, 25. Juni, auf dem Pendlerparkplatz beim Bahnhof Elzach abgestellt wurde?
Wer hat Frau Götz nach dem frühen Mittwochmorgen, 25. Juni, im Bereich des Elzacher Bahnhofes oder womöglich in einem Zug oder in einem anderen Bahnhof gesehen?
Wer kann sonstige Mitteilungen über den Verbleib von Frau Götz oder im Zusammenhang mit deren Verschwinden machen?
Hinweise bitte an die Polizei in Emmendingen unter der Telefonnummer 07641/582-200.