© DRF

Efringen-Kirchen: Radfahrendes Kind von Lkw erfasst

© DRF

Tragisches Unglück auf dem Schulweg. In Efringen-Kirchen ist am Morgen ein zwölfjähriger Junge von einem tonnenschweren Lastwagen erfasst und schwer verletzt worden.  Der Schüler wollte eine stark befahrene Straße mit zwei Mitschülern auf dem Fahrrad überqueren – kurz darauf prallte er mit einem Laster zusammen. Der Junge wurde auf die Straße geschleudert. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn ins Krankenhaus.