© TV Südbaden

Donaueschingen: Französisches Militär zieht ab

© TV Südbaden

Das französische Militär hat Donaueschingen verlassen. Mit dem 110. Infanterieregiment wurde heute der letzte in Deutschland stationierte rein französische Militärverband aufgelöst. Grund sind Einsparungen in Frankreichs Militärhaushalt, sagte ein Sprecher des Regiments beim Auflösungsappell. Betroffen sind knapp 1000 Soldaten. Das französische Regiment war genau 50 Jahre in Donaueschingen stationiert.