© TV Südbaden

Blumberg: Große Schutzaktion nach Ausbruch der Geflügelpest

Nach dem Ausbruch der Geflügelpest auf einer Straußenfarm in Blumberg im Schwarzwald hat eine groß angelegte Schutzaktion begonnen. In einem Umkreis von einem Kilometer werde umfangreich gereinigt und desinfiziert, sagte uns das Landratsamt in Villingen-Schwenningen. Bei einer Routinekontrolle war die Geflügelpest entdeckt worden, 102 Strauße und 28 Hühner wurden getötet.