© Juri Weiss/bs.ch

Basel: Mann durch Schüsse verletzt

© Juri Weiss/bs.ch

Am 12.11.2014, kurz vor 18.00 Uhr, wurde in der Klybeckstrasse in Basel ein 36-jähriger Mann durch mehrere Schüsse schwer verletzt. Der 36-Jährige war zusammen mit einem Kollegen unterwegs, als plötzlich ein Mann mehrere Schüsse auf ihn und seinen Begleiter abgab. Anschliessend flüchtete der Täter in unbekannte Richtung. Im Laufe einer grösseren Fahndung konnte ein tatverdächtiger Mann festgenommen werden. Das Opfer ist nicht lebensgefährlich verletzt.

Weshalb der Mann auf den 36-Jährigen und dessen Begleiter mehrere Schüsse abgegeben hat, ist noch unklar und Gegenstand weiterer Ermittlungen der Sonderkommission.