Badenweiler/Mülheim: Bagger verursachte Stromausfall

Baggerarbeiten in Badenweiler haben heute Morgen um 11.09 Uhr zu einem Stromausfall in der Müllheimer Innenstadt und in Badenweiler geführt. Betroffen war auch eine Trafostation in Auggen. Durch aktive Umschaltungen in der Netzleitstelle Rheinfelden konnte die ED Netze GmbH die ersten Verbraucher bereits wieder nach 30 Minuten ans Netz bringen. Die letzten Kunden hatten um 13.15 Uhr wieder Strom.
Bei Grabarbeiten an Baumwurzeln im Bereich der Cassiopeia Therme Badenweiler beschädigte ein Bagger ein 20-kV-Mittelspannungskabel. Dies führte zu einem Folgeschaden im Stromnetz Müllheim.
Die genaue Schadensstelle wurde eingemessen. Sie befindet sich in Müllheim zwischen den Trafo-Stationen Fröschengärten und Hauptstraße und wird derzeit bereits repariert.