© TV Südbaden

Südbaden: Das Geschäft mit der Weltmeisterschaft

 

Die Fußball-Weltmeisterschaft steht vor der Tür und auch das Wetter soll in den nächsten Tagen aus Sicht der deutschen Fans in Südbaden wieder „WM-tauglicher“ werden. Dementsprechend laufen auch die Vorbereitungen für etliche WM-Parties an. Ob zu hunderten vor der Großleinwand beim Public Viewing oder doch privater auf der heimischen Couch – das Konsumklima steigt mit dem sportlichen Großevent auch hier spürbar.

 

Nicht immer muss es dabei der teure Flatscreen sein, auch mit den Nationaltrikots und anderen Fanartikeln lässt sich mit ein wenig Geschickt als Händler durchaus Geld verdienen. Auch die Gastronomie bereitet sich durch spezielle Angebote auf einen Besucheransturm in Biergärten und Gewölbekellern vor. Wie hoch die Erwartungen bei all diesen Akteuren wirklich sind und welches Geschäft auch in Südbaden hinter der WM steckt, dieser Frage gehen wir am Mittwochabend in einem Fernsehbeitrag ab 18:00 Uhr nach.