SC Freiburg: Ohne Pilař zum FC Bayern

Das Auswärtsspiel gegen Bayern München am kommenden Samstag (15:30 Uhr) muss der SC Freiburg ohne Václav Pilař (Foto) bestreiten. Der tschechische Mittelfeldspieler laboriert weiter an einer Sehnenverletzung im Oberschenkel. Ebenfalls verletzt fehlen werden Freis, Hedenstad und Terrazzino. SC-Trainer Christian Streich hofft, dass seine Mannschaft dem Clubweltmeister möglichst lange das Leben schwer machen kann. Details über die Ausrichtung seiner Mannschaft wollte der Freiburger Coach bei der Pressekonferenz nicht verraten. Rund 4.500 Fans werden den SC in die ausverkaufte Allianz-Arena begleiten. Einen ausführlichen Vorbericht zum Bundesligaspiel des SC Freiburg gegen die Bayern sehen Sie heute bei Südbaden Aktuell, stündlich ab 18:00 Uhr. Am Samstag berichtet dann baden.fm live aus der Münchner Arena.