© TV Südbaden

Freiburg: Heuberger enttäuscht über DHB Entscheidung

Der Handball-Bundestrainer Martin Heuberger ist enttäuscht. Der Deutsche Handballverein hatte seinen Vertrag nicht verlängert. Die Entscheidung fiel letzte Woche nach der verpatzen WM-Qualifikation gegen Polen. Heuberger betont, dass er kein Problem mit seiner Mannschaft gehabt habe. Wie es künftig weitergeht, ist noch nicht bekannt.