© TV Südbaden

Freiburg: Die Aufstiegsrunde für den EHC steht

Im Kampf um den Aufstieg in die zweithöchste Eishockeyliga stehen für den EHC Freiburg jetzt alle Konkurrenten fest. Los geht’s schon am Freitag auswärts gegen Bad Nauheim. Bis zum Ostermontag stehen unter anderem dann die Löwen Frankfurt und der ESV Kaufbeuren auf dem Programm. Mit dem Sieg in der Playoffserie hatte sich der EHC die Chance auf einen möglichen Ligawechsel erspielt.