© Zeit4men - Fotolia.com

Schweizer planen Autobahn-Vignette abzuschaffen

Mit dem Vignettenkaufen vor der Fahrt in die Schweiz könnte bald Schluss sein - die Schweiz plant ihre Autobahn-Aufkleber abzuschaffen und sie durch eine modernes elektronisches Mautsystem zu ersetzen. Mindestens 35 Millionen Franken würde die Eidgenossen die Umstellung kosten. Weil die neue Technik aber flächendeckend den Verkehr kontrollieren kann, erhoffen sich die Politiker trotzdem Mehreinnahmen. Bislang können die Behörden Vignetten-Betrüger nur mit Stichproben auffliegen lassen - pro Jahr entgehen den Schweizern dadurch Gelder in zweistelliger Millionenhöhe. Noch in diesem Jahr will das Verkehrsdepartement einen Bericht zum neuen Mautsystem ausarbeiten. Darüber abstimmen darf dann der Bürger.

© Zeit4men - Fotolia.com