© TV Südbaden

Schutterwald: Ex-Handball-Bundestrainer Heuberger zurück im alten Job

© TV Südbaden

Ex-Handball-Nationaltrainer Martin Heuberger wird in seinen alten Job beim Landratsamt des Ortenaukreises zurückkehren. Das teilt der Deutsche Handballbund heute nach langen Überlegungen des Schutterwälders über seine berufliche und sportliche Zukunft  mit. Der 50-Jährige hat sich nach insgesamt zwölf Jahren beim Profihandball dafür entschieden, den Fokus künftig erneut auf seine Tätigkeit als Diplom-Verwaltungswirt  in der Behörde zu legen. Heuberger betont allerdings, dass er dem Sport trotzdem mit großem Interesse verbunden bleiben will. 2011 hatte der damalige Co-Nationaltrainer die Führung der ersten Mannschaft der Handball-Herren übernommen. Bei der Weltmeisterschaft 2013 erreichte er mit dem Team Platz Fünf. Nach dem Verpassen mehrerer Qualifikationen, unter anderem für die EM 2014 und die WM 2015 wurde sein auslaufender Vertrag Ende Juni 2014 nicht mehr verlängert.