Schopfheim: Zwei Männer aus Schwimmbad geschmissen

Zwei junge Männer mussten am Mittwochabend das Schopfheimer Schwimmbad in Polizeibegleitung verlassen. Sie hatten andere Badegäste angepöbelt. Der Badmeister forderte sie zum Verlassen des Schwimmbads auf – darauf hörten die Störenfriede aber nicht. Die Polizei wurde gerufen – die beiden jungen Männer bekamen ein Hausverbot und mussten das Schwimmbad verlassen.