© TV Südbaden

München: Ver.di erhält Amazon-Streik weiter aufrecht

© TV Südbaden

Im Tarifstreit beim Online-Händler Amazon will die Gewerkschaft Ver.di nicht nachgeben. Die Beschäftigten wollen heute den dritten Tag in Folge streiken – und laut Verdi auch über eine Verlängerung des Streiks abstimmen.  Am Streik haben sich bislang täglich etwa 2000 Mitarbeiter beteiligt. In München ist heute eine Kundgebung vor der deutschen Amazon-Zentrale geplant.