© benjaminnolte - Fotolia.com

Lörrach: Brand in Warenlager

Die Feuerwehr in Lörrach hat eine Katastrophe abgewendet. Anwohner hatten sie am späten Abend alarmiert. Auf dem Außengelände eines Möbelhauses sei ein Feuer ausgebrochen. Als die Rettungskräfte eintrafen, waren die Flammen gerade dabei, von einem Stapel Kartons auf das Gebäude überzuspringen. Nur durch das schnelle Eingreifen gab es keinen Großbrand. Als Ursache wird momentan von Brandstiftung ausgegangen. Der Schaden hielt sich dank der raschen Entdeckung und des schnellen Eingreifens der Feuerwehr in Grenzen. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen.