©  Elektrizitätswerk Mittelbaden AG & Co. KG

Lahr: E-Werk Mittelbaden erwirtschaftet Überschuss

Das E-Werk Mittelbaden ist zufrieden mit dem Geschäftsjahr 2013. Es wurde mit einem Jahresüberschuss von 12,3 Millionen Euro abgeschlossen, teilte das Energieunternehmen in Lahr mit. Das sei zwar ein leichter Rückgang von fünf Prozent gegenüber dem Vorjahr, insgesamt sei der Geschäftsverlauf aber weiterhin positiv. Gründe dafür seien unter anderem die Investitionen in regenerative Stromerzeugung und eine Absatzsteigerung im Großkundenbereich. Außerdem habe das E-Werk Mittelbaden – im Gegensatz zum Bundestrend – treue Privatkunden.