© TV Südbaden

Freiburg „Marktplatz: Arbeit“ kooperiert mit Messe

Karriere, Studium, Aus- und Weiterbildung. Über 100 Aussteller präsentieren auf der Messe „Marktplatz Arbeit“ in Freiburg ihr Angebot. Vom Maskenbildner über Kassierer bis hin zum Müller – aus fast allen Bereichen sind Berufe vertreten. Und auch die Studienangebote sind breit gefächert. Insgesamt werden über 600 Studien-, Bildungs- und Ausbildungsangebote vorgestellt. Bis 16 Uhr am Samstagnachmittag können sich Interessierte kostenlos auf der Messe zum Thema Beruf und Bildung informieren. In Zukunft wird die Messe Marktplatz Arbeit außerdem mit der Freiburger Messe kooperieren.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar