Freiburg: Buch über Feldpost badischer Soldaten

Ein Buch zusammengestellt aus den Feldpostbriefen badischer Soldaten wurde heute in Freiburg vorgestellt. Das Werk enthält authentische Zeugnisse und persönliche Erfahrungen einfacher Soldaten im Ersten Weltkrieg.

In gemeinsamer Arbeit haben der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge, der Landesverband Baden-Württemberg sowie der Landesverein Badische Heimat das Buch „Feldpostbriefe badischer Soldaten 1914-1918“ herausgegeben.