© MAST - Fotolia.com

Entführer zerren schreiende Frau in Zell im Wiesental ins Auto

Zwei Männer haben in Zell im Wiesental eine Frau gewaltsam in ein Auto gezogen und sind mit ihr davongefahren. Augenzeugen hatten noch mitbekommen, wie die 26-Jährige in der Bahnhofstraße am frühen Montagvormittag um Hilfe rief und konnten sich das Kölner Kennzeichen der Entführer merken. Die Polizei hat sofort die Fahndung eingeleitet und fand den Wagen wenige Stunden später leer am Bahnhof wieder. Inzwischen war die entführte Frau gleichzeitig zurück in ihrer Wohnung aufgetaucht. Bei den Angreifern hatte es sich um ihren Ex-Freund und dessen Bekannten gehandelt. Der 31-Jährige wollte sie mit der Aktion nach der Trennung wieder zurückholen. Jetzt müssen sich die beiden wegen Freiheitsberaubung verantworten, sind aber nach der vorläufigen Festnahme wieder auf freiem Fuß.

© MAST - Fotolia.com