© SPD Baden-Württemberg

Stuttgart: Stickelberger zurückhaltend bei Fahrverbot für Steuersünder

© SPD Baden-Württemberg

Steuersünder sollen mit Fahrverboten bestraft werden. Das hat kürzlich der nordrhein-westfälische Justizminister vorgeschlagen. Sein Baden-Württembergischer Amtskollege Rainer Stickelberger hat auf den Vorschlag heute zurückhaltend reagiert. Er will erst abwarten, was die Bundesregierung sagt. Die Regierung hat angekündigt, Fahrverbote als Hauptstrafe erst einmal sorgfältig zu prüfen.