© Nataliya Hora - Fotolia.com

Stuttgart: Schmidt erwartet überdurchschnittliches Wirtschaftswachstum

© Nataliya Hora - Fotolia.com
© Nataliya Hora – Fotolia.com

Die Wirtschaft in Baden-Württemberg nimmt Fahrt auf. Um 2,75 Prozent ist die Wirtschaft in den ersten drei Monaten des Jahres voraussichtlich gewachsen – sagte heute Landesminister Nils Schmid. Fürs zweite Quartal wird ein Wachstum von 1,75 Prozent erwartet. Grund für die gute Entwicklung ist vor allem die Binnennachfrage, also die Nachfrage nach Produkten aus dem Inland.  Im vergangenen Jahr hatte der Südwesten außerdem die geringste Jugendarbeitslosigkeit und die höchsten Forschungsausgaben.