© Braxart Fotografie

Sedrun: Andreas Fath schwimmt durch den Rhein

© reinhard sester - Fotolia.com

Der Chemiker und Extremsportler Andreas Fath will ab heute den Rhein durchqueren. Das Abenteuer beginnt am Tomasee in der Schweiz. Auf rund eintausend zweihundert 30 Kilometern will der Hochschulprofessor aus Baden-Württemberg durch den Fluss schwimmen und Ende August die Mündung in den Niederlanden erreichen. Der 49-Jährige hofft, mit der Aktion Sponsoren für ein Forschungsprojekt zu finden.