Rom: Bayern München siegt mit 7:1 beim Europapokal

Bayern München hat den höchsten Auswärtssieg in seiner Europapokal-Geschichte gefeiert. Beim AS Rom gewannen die Bayern am Abend mit 7:1. Dem FC Schalke gelang zuhause ein 4:3-Sieg gegen Sporting Lissabon. Heute spielen noch Dortmund bei Galatasaray Istanbul und Leverkusen zuhause gegen Zenit St. Petersburg. Der FC Basel muss zum bulgarischen Vertreter Ludogorets Razgrad. Anpfiff ist jeweils um 20 Uhr 45.