© Sandor Jackal - Fotolia.com

München: Spritpreise ziehen zu Ostern an

© Sandor Jackal - Fotolia.com
© Sandor Jackal – Fotolia.com

Pünktlich zu Ostern haben die Spritpreise angezogen. Für den Liter Super E10 müssen Autofahrer derzeit im bundesweiten Schnitt 1,53 Euro zahlen und damit 1,6 Cent mehr als in der Vorwoche. Diesel verteuerte sich auf 1,37 Euro pro Liter. Als Grund sieht der ADAC den gestiegenen Ölpreis. Ein übertriebener Preissprung ist aber noch nicht festzustellen – hieß es.