© eyetronic - Fotolia.com

Hamm: Studie: Alle sieben Minuten stirbt ein Mensch durch Alkohol

© eyetronic - Fotolia.com
© eyetronic – Fotolia.com

Die Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen hat eine alarmierende Studie vorgestellt. Alle sieben Minuten stirbt in Deutschland ein Mensch durch Alkoholkonsum oder durch den kombinierten Konsum von Alkohol und Tabak – Die Rede ist von insgesamt 74.000  Menschen pro Jahr. Allein an den Folgen des Rauchens sterben noch einmal 100- bis 120.000 Menschen – steht im Jahrbuch 2014. Das entspricht der Einwohnerzahl einer mittelgroßen Stadt. Ein weiteres Ergebnis: Nur in vier der 34 OECD-Staaten wird mehr Alkohol getrunken als in Deutschland.