© apops - Fotolia.com

Hamburg: Jugendliche sitzen zu lange vor dem Computer

© apops - Fotolia.com

Die Hälfte der Jugendlichen in Deutschland ist nach Ansicht der Eltern zu oft und zu lange online. Das geht aus einer Studie der Techniker Krankenkasse hervor. Diese zeigt: Viele Eltern haben keine davon und auch keine Kontrolle drüber, was ihre Kinder eigentlich im Netz und ihren Smartphones anstellen. Die Hälfte der Eltern beklagt sich zwar darüber, dass ihr Kind zu lange online ist – aber nur drei von zehn kontrollieren, wo im Internet ihre Söhne und Töchter unterwegs sind.