© elen31 - Fotolia.com

Frankfurt/Main: Deutsche Konzerne wollen Panzer für Algerien bauen

© elen31 - Fotolia.com

Deutsche Industriekonzerne planen wohl Milliardendeals mit Algerien. Erstmals geht es nicht nur um den Verkauf von Waffen, sondern einer ganzen Fabrik, berichtet das Handelsblatt. Beteiligt sind die Firmen Rheinmetall, Thyssen-Krupp und Daimler. So sollen mehrere Panzer, Fregatten und eine Fabrik im Wert von zehn Milliarden Euro geliefert werden, heißt es. Bundeswirtschaftsminister Gabriel hatte zuletzt noch Waffenlieferungen an Saudi-Arabien blockiert.