© Deutscher Bundestag / Achim Melde

Berlin/Peking: Kanzlerin Merkel besucht China

© Deutscher Bundestag / Achim Melde

Beim China-Besuch von Bundeskanzlerin Merkel sind in Peking wieder Wirtschaftsverträge in Milliardenhöhe unterzeichnet worden. Unter anderem mit dem europäischen Airbus Konzern, Volkswagen und Lufthansa. 2015 soll China außerdem Gastland auf der Computermesse CeBIT sein. Auch die kritische Menschenrechtslage in China sprach die Kanzlerin an. Chinas Ministerpräsident Li antwortete, es sei noch ein langer Weg voller Reformen.