© ADAC

Berlin: Tauglichkeitstest für ältere Autofahrer

Ältere Autofahrer sollen zum Tauglichkeitstest. Das fordern inzwischen schon drei Landesinnenminister in Deutschland – berichtet die AUTOBILD vorab. Der rheinland-pfälzische Innenminister will unter anderem regelmäßige Augentests. Sein niedersächsischer Amtskollege schlägt Fahrsicherheitstrainings für Senioren vor. Hintergrund ist, dass die Zahl der Unfälle mit Seniorenbeteiligung im vergangenen Jahr um zehn Prozent gestiegen war. Jeder dritte Verkehrstote war im Rentenalter.