© TV Südbaden

Berlin: Guido Westerwelle an akuter Leukämie erkrankt

© TV Südbaden

Der frühere FDP-Chef und Ex-Außenminister Guido Westerwelle ist akut an Leukämie erkrankt. Das teilte seine Berliner Stiftung vor wenigen Minuten mit. Der 52-jährige soll in einem Krankenhaus in stationärer Behandlung sein. Wie es Westerwelle mit der Blutkrebserkrankung im Moment geht und seit wann er an der Krankheit leidet, ist nicht bekannt. Ziel sei nun eine erfolgreiche Genesung, heißt es aus seinem Büro.