© SPD - Dominik Butzmann

Berlin: Gabriel will hart gegen Google vorgehen

© SPD - Dominik Butzmann
© SPD – Dominik Butzmann

Bundeswirtschaftsminister Gabriel will hart gegen Google vorgehen. Das Bundeskartellamt soll prüfen, ob Unternehmen wie Google ihre marktbeherrschende Stellung missbrauchen, schreibt er in der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“. Es müsse geklärt werden, ob durch die Beherrschung einer wesentlichen Infrastruktur, Wettbewerber systematisch verdrängt würden. Google hat darauf mit Unverständnis reagiert.