© connel_design - Fotolia.com

Berlin: Deutschland ist zweitbeliebtestes Einwanderungsland

© connel_design - Fotolia.com
© connel_design – Fotolia.com

Als Zielland für Zuwanderer ist Deutschland in die Weltspitze aufgerückt. Bei der Einwanderung nach Deutschland könne von einem Boom gesprochen werden, so die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung. Mit rund 400.000 Zuwanderern steht Deutschland auf Platz zwei hinter den USA. Deutschland profitiere wirtschaftlich von diesem Anstieg, erklärte die OECD.