© lassedesignen - Fotolia.com

Deutschland: Eltern von vernachlässigten Kindern sollen Elternführerschein machen

© lassedesignen - Fotolia.com

Eltern, die ihre Kinder vernachlässigen, sollen künftig eine Art Eltern-Führerschein machen. Das fordert zumindest die CDU-Abgeordnete und Obfrau im Familienausschuss, Christina Schwarzer. Sie spricht sich in der BILD-Zeitung für Erziehungsprogramme für Eltern von Kindern aus, bei denen Vernachlässigungen entdeckt werden. Dazu gehören beispielsweise Sprach- oder Kochkurse. Schwänzen Eltern diese Kurse, müsste sie eine Geldstrafe zahlen, so Schwarzer.