Berghaupten: Speedway Team unterliegt nach Herzschlagfinale

Das neugegründete Speedway-Team vom MSC Berghaupten, die Black Forest Eagles, haben beim Speedway-Nachtrennen um den Sparkassen-Cup nur knapp den Sieg verpasst. Nach 22 von 23 Rennen lagen die Ortenauer gleichauf mit den Wittstocker Wölfen aus der Nähe von Berlin. Im letzten Lauf siegte dann aber der Deutsche Speedway-Meister Kai Huckenbeck gegen Robert Lambert vom MSC  Berghaupten.

Rennbilder und Impressionen von den Race-Days sehen Sie am Montag Abend im Sport auf TV Südbaden. (stündl. ab 18:30 Uhr)