Baden-Württemberg: Hotels verzeichnen neuen Übernachtungsrekord

Die Zahl der Übernachtungen in Baden-Württemberg ist auf ein neues Rekord-Hoch gestiegen. Zwischen November 2013 und April 2014 wurden in den baden-württembergischen Hotels 18,8 Millionen Übernachtungen registriert – das sind fast 3 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Ein knappes Fünftel davon einfiel auf ausländische Gäste.