© Stefan Merkle - Fotolia.com

Baden-Württemberg: Dringend bezahlbarer Wohnraum benötigt

© Stefan Merkle - Fotolia.com

In Baden-Württemberg soll mehr bezahlbarer Wohnraum entstehen. Das will Wirtschafts- und Finanzminister Nils Schmid. Der Wohnungsmangel kann nur von Bund, Land, Kommunen und der Wohnungswirtschaft gemeinsam beseitigt werden, so der SPD-Politiker. Er ruft deshalb alle Beteiligten noch einmal ausdrücklich dazu auf, möglichst schnelle, aber auch nachhaltige Lösungen zu erarbeiten und bezahlbaren Wohnungsbau so attraktiv wie möglich zu halten. Mit über 400 Millionen Euro wurden der Neubau und die Modernisierung von Wohnräumen im vergangenen Jahr bereits gefördert.