© mhp - Fotolia.com

Arbeiter in Appenweier von Bagger überrollt

Die Ärzte konnten ihn trotz aller Bemühungen nicht mehr retten

Nach einem schweren Arbeitsunfall auf einem Firmengelände in Appenweier ist ein 53 Jahre alter Mann jetzt an seinen schweren Verletzungen im Krankenhaus gestorben. Ein vorbeifahrender Bagger hatte den Arbeiter zuerst mit der Schaufel getroffen und anschließend mit dem Vorderrad überrollt. Rettungskräfte hatten den Mann unter der tonnenschweren Baumaschine befreien können, er kam anschließend direkt in die Notaufnahme nach Offenburg.

Noch am selben Abend dann die traurige Nachricht: Er hat das Unglück nicht überlebt. Jetzt versucht die Polizei zu klären, wie es überhaupt zu dem Zusammenstoß mit dem Bagger kommen konnte und ob der Fahrer den Mann vielleicht übersehen hat.