© rangizzz - Fotolia.com

Abiturprüfungen in Südbaden beginnen

Für rund 54.000 Schüler in Baden-Württemberg geht es ab heute um alles: Landesweit starten die schriftlichen Abiturprüfungen. Bei uns in Südbaden müssen gut 7300 Abiturienten an den allgemein bildenden und beruflichen Gymnasien ihr Wissen unter Beweis stellen. Das sind ein paar hundert mehr als noch im letzten Jahr. Los geht’s diesmal mit dem Fach Deutsch. Pflicht sind für die meisten außerdem Mathe, eine Fremdsprache und ein selbst gewähltes Kernfach. Danach haben die Prüflinge bis Mitte Juni Pause, wenn es mit den mündlichen Prüfungen weitergeht. Bis zum 30. Juni erhalten die Schüler dann ihre Ergebnisse in Form der Abizeugnisse.