Karlsruhe: Erneut schwerer Geisterfahrerunfall

© Picture-Factory - Fotolia.com

In Baden-Württemberg hat es wieder einen tödlichen Geisterfahrer-Unfall gegeben. Ein 61-jähriger ist am Abend auf der B10 bei Karlsruhe in die falsche Richtung gefahren. Er rammte zwei Autos und verletzte sich dabei so schwer, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Bei den anderen Wagen wurden jeweils die Fahrer schwer verletzt. Schlimmer Unfall auch in Bayern. In Franken sind in der Nacht zwei Autos auf einer Bundesstraße zusammen-geprallt. 3 Menschen sind ums Leben gekommen.